!! Bitte beachten Sie dringend folgende Informationen zur Covid-19 Erkrankung !!

Sehr geehrte Patienten,
Bitte beachten Sie dringend folgende Informationen zur Covid-19 Erkrankung!!

Die Coronavirus (SARS-CoV-2) Infektion breitet sich derzeit auch in Deutschland stark aus.
Wir möchten aber auch in der jetzigen Situation unsere Patienten verlässlich versorgen und treffen alle machbaren Hygienemaßnahmen, um Sie und uns bestmöglich zu schützen!
Wir haben uns entsprechend den gesetzlichen Vorgaben und Empfehlungen des Robert-Koch- Institutes auf diese Situation vorbereitet und sind in ausreichender Menge gut mit allen notwendigen Materialien ausgerüstet.

Gemäß den derzeitigen Empfehlungen der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns, haben wir einen reduzierten Praxisbetrieb für Sie eingerichtet und werden aufschiebbare Behandlungen bis auf weiteres verschieben.

Patienten, die sich mitten in einer Behandlung befinden und bereits Termine vereinbart haben, werden selbstverständlich weiterbehandelt!
Wir möchten Sie jedoch bitten sich telefonisch unter 08141/30000 bei uns zu melden, um die Weiterbehandlung individuell zu besprechen.

Für eine notwendige Notfall- bzw Schmerzbehandlung gilt folgendes:

Sollten Sie keine Symptome einer Covid-19 Erkrankung wie Fieber, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Geruchs- oder Geschmackstörungen, Kopf- oder Gliederschmerzen haben, melden Sie sich bitte telefonisch bei uns in der Praxis für eine Terminvereinbarung unter 08141/30000

– Sollten Sie Symptome einer Covid-19 Erkrankung aufweisen,
– in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet gewesen sein
– Kontakt zu einem bestätigten Covid-19 Patienten gehabt haben
– selbst eine bestätigte Covid-19 Infektion aufweisen,
wenden Sie sich bitte an den Notdienst der LMU München unter 089-4400 58233,
www.klinikum.uni-muenchen.de

vielen Dank,
Ihr Praxisteam